Regionalmeisterschaft in Borna

Das Sparkassen-Leichtathletik-Team holte sich vier Medaillen bei der Einzel-Regionalmeisterschaft der AK 10-13 in Borna

Am Sonntag  gingen zwölf Sportler und Sportlerinnen der U14 und U12 des Sparkassen-Leichtathletik-Teams im Rudolf-Harbig- Stadion in Borna an den Start. Bei leicht bewölktem Wettkampfwetter stellten sich unsere Talente des SSV 1952 Torgau der Konkurrenz aus dem Bezirk Leipzig und wetteiferten um die begehrten Medaillen.
Annabell Raue (W10), Luis Schiemann (M10) und Marissa Richter (W12), konnten ihre Medaillenträume verwirklichen und waren somit unsere erfolgreichsten Torgauer Athleten in Borna.
Annabell absolvierte einen guten Wettkampf und erreichte in allen fünf Disziplinen top Ergebnisse. Im abschließenden 800m Lauf lief sie in der gemischten Teilnehmergruppe (W10/11) einen beherzten Lauf und ließ sich durch die älteren Sportlerinnen mit einer neuen Bestzeit (2:48,54 min) über die Ziellinie ziehen.
Luis Schiemann stieg ausgeruht am Nachmittag in den Wettkampf ein und konnte in beiden Disziplinen gleich zwei Medaillen erkämpfen. Im 60m Hürdenlauf holte er sich Bronze und im Ballwerfen, seiner Paradedisziplin, gewann er überlegen die Goldmedaille mit 43,70m.
Marissa Richter machte es in ihrer Altersklasse ihrem jüngeren Teamkollegen Luis gleich und gewann mit 39,00m ebenso Gold im Ballwerfen und qualifizierte sich somit gleichzeitig für die Landesmeisterschaft in Dresden. Nele Erdmann hatte sich vorige Woche bei der Kreismeisterschaft in Eilenburg mit 1,34m im Hochsprung ebenso qualifiziert. Nun können beide Sportlerinnen nächste Woche in Dresden in zwei Disziplinen an den Start gehen, da sich beide mit ihrer Teilnahme im Endlauf über 60m Hürden zugleich qualifizieren konnten.

Die besten Top 6 Ergebnisse:
Gold: Annabell Raue, W10, 800m: 2:48,54min; Luis Schiemann, M10, Ball: 43,70m; Marissa Richter, W12, Ball: 39,00m
Bronze: Luis Schiemann, M10, 60m Hürden: 11,74 s
4.Platz: Johanna Pötzsch, W11, Ball: 33,80 m; Nele Erdmann, W12, Hoch: 1,25m; 60m Hürden: 11,66s
5.Platz: Annabell Raue, W10, 60m Hürden: 11,30s; Francesco Fröhlich, M10, 50m: 8,32s; Marissa Richter, W12, 60m Hürden: 12,03s
6.Platz: Francesco Fröhlich, M10, Ball: 25,70m; 800m: 2:55,68 min; Joline Hille, W10, 800m: 3:19,61 min

2016 RB Borna
hintere Reihe: Alessia Fröhlich, Nele Erdmann, Marielle Hille, Luis Schiemann, Livia Lehmann, Marissa Richter, Lucie Winkler
vorn: Joline Hille, Francesco Fröhlich, Annabell Raue, Johanna Pötzsch