Montag, 19. August 2019

Kreiseinzelmeisterschaften Nordsachsen Kegeln U14/U18

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Am vergangenen Wochenende war die Kegelbahn in Eilenburg Austragungsort von den  diesjährigen Endläufen zu den Kreiseinzelmeisterschaften der Altersklassen U14 und U18  des Keglerverband Nordsachsen. Die Teilnehmer spielten im 120 Wurf System den Vor- und Endlauf.

Vom SSV 1952 Torgau hatte sich bei den U14 Spielern Tom Greisert für diesen Wettkampf qualifiziert. Tom lag nach dem Vorlauf, welcher in der Kegelbahn in Torgau gespielt wurde, mit 466 Holz auf Platz Eins. Beim Endlauf konnte er sich nochmal steigern und seinen ersten Platz mit einer guten Leistung von 485 Holz verteidigen und somit den Kreismeistertitel erringen.

Damit hat sich Tom Greisert für den Vorlauf zu den Bezirkseinzelmeisterschaften qualifiziert, welcher am 16./17.03.2019 in der Kegelbahn in Torgau ausgetragen wird.

Endstand:

  1. Tom Greisert   SSV 1952 Torgau   V: 466 Holz   E: 485 Holz   Gesamt 951 Holz
  2. Leon Danetzki   Dommitzscher KC 77   V: 353 Holz   E: 395 Holz   Gesamt 748 Holz
  3. Luca Jimmy Rustler   Dommitzscher KC 77   V: 349 Holz   E: 278 Holz   Gesamt 627 Holz

Foto oben: (v.l.n.r) Luca Jimmi Rustler(DKC77), Tom Kolbe (SSV Torgau), Leon Danetzki (DKC 77)