Südringturnhalle

Die Südringturnhalle ist ein sehr geschichtsträchtiges Gebäude und bildet die Heimstatt der Abteilung Budokai mit seinen Sektionen Judo, Jiu-Jitsu, Karate, Tai-Chi, Sambo, Kraftsport und Gewichtheben. 1998 wurde die Halle von der Stadt Torgau im Rahmen eines Erbaurechtsvertrag an den SSV 1952 Torgau übergeben. Seither hat der Verein mehr als 120.000 € in den Erhalt un die Sanierung der Halle investiert. So wurde ein zusätzlicher Gymnastikraum und Kraftraum angebaut und viele Sanierungsmaßnahmen im Außen und Innenbereich vorgenommen. Möglich wurde dies nur durch die vielen fleißigen Mitglieder, unsere großzügigen Sponsoren und einer schier unendlichen Menge Geduld.